Yoga Tuch



Aerial Yoga Flow – Mittelstufen-Sequenz – Jost Blomeyer (4 Min.)
▸ 33 Aerial Yoga Positionen in einer fließenden Sequenz – von einfach bis herausfordernd!
Dieses Video wurde schon über 350.000 Mal angesehen und vermittelt einen Eindruck, was Sie mit dem Aerial Yoga Tuch alles machen können.
Weitere Videos finden Sie in unserem ▸ YouTube-Kanal
 
 

 
Aerial Yoga wird mit einem Luftakrobatik-Tuch trainiert, wie es beispielsweise auch vom Cirque du Soleil benutzt wird.
Die geknoteten Tuchenden werden mit Karabinern an einer tragenden Aufhängung befestigt. Die Höheneinstellung der Tücher erfolgt mit Schlingenbändern (Daisy Chains). Je nach Deckenkonstruktion können die Schaukelhaken zur Aufhängung der Daisy Chains direkt in der Decke verankert werden oder es muss eine zusätzliche Tragkonstruktion aus Holz oder Stahl installiert werden. Alternativ kann auch ein mobiles Aluminium-Gestell (s.u.) genutzt werden. Das Tuch kann an ein oder zwei Haken aufgehängt werden. An zwei Haken lassen sich viele Übungen einfacher durchführen und es kann kontrolliert geschaukelt werden. Wenn Sie sich für eine Aerial Yoga Ausbildung interessieren, sollten Sie daher klären, ob diese an zwei Haken durchgeführt wird und der Trainer in dieser Technik ausgebildet ist.
 
 
 

Sie möchten ein Aerial Yoga Tuch, Zubehör oder ein mobiles Gestell anschaffen? Oder ein ganzes Studio ausrüsten?
Hier finden Sie alle nötigen Information zu Einkauf*, Montage und Pflege des Aerial Yoga Equipments:

Wo gibt es mobile Gestelle, um ein Aerial Yoga Tuch aufhängen, wenn ich es nicht an einer Decke anbringen kann?
Alternativ zur Montage an der Decke können Sie ein mobiles Gestell für eine einzelne Person benutzen. Folgendes Modell ist über die Teleskopbeine höhenverstellbar und mit einer breiteren Top-Bar erweiterbar, so dass man dann mehr Platz hat: Mobiles Aerial Yoga Gestell (X-Pole)
Hier finden finden Sie ein Modell, das nicht höhernverstellbar oder erweiterbar ist: Mobiles Aerial Yoga Gestell (Amazon)
und hier: Mobiles Aerial Yoga Gestell (Amazon)
 

Was kostet ein Aerial Yoga Tuch und wo kann ich es günstig kaufen?
Es gibt viele Anbieter aus den USA, Europa und Asien, bei denen Sie über das Internet ein Aerial Yoga Tuch bestellen können. Das Tuch besteht aus einfachem Polyamid- (Handelsname „Nylon“), Acryl- oder Polyestergewebe, wie es auch für die Herstellung von Unterwäsche verwendet wird. Produziert wird es als 2,80 Meter breite Ballenware, von der dann etwa 4-5 Meter lange Stücke abgeschnitten werden. Je nach Anbieter, Tuchlänge und beiliegendem Zubehör bezahlt man etwa zwischen 50 und 180 EUR pro Tuch. Der Preisvergleich lohnt sich also, wenn Sie ein Aerial Yoga Tuch günstig einkaufen wollen. Asiatische Händler, die Aerial Yoga Tücher auch bei Amazon anbieten, verkaufen Ware, die ohne Umwege aus der Fabrik kommt und daher wesentlich günstiger ist.
Hier finden Sie eine Auswahl:
Aerial Yoga Set mit 5 m langem Tuch, Karabinern, Schlingenbändern, Deckenbefestigungsplatten sowie Befestigungsschrauben für Betondecken (Amazon)
Aerial Yoga Set mit Tuch 4 m langem Tuch, Karabinern, Schlingenbändern und Bandschlingen (Amazon)
– Dieses Tuch wird von einem Deutschen Händler verschickt. Dadurch haben Sie es schneller. Es kostet aber auch das 2,5-fache:
Aerial Yoga Set mit 4,20 m langem Tuch, Karabinern, Schlingenbändern und Bandschlingen (Amazon)
Aerial Yoga Tuch (5 m Länge) ohne weiteres Zubehör (Amazon)
– Aerial Yoga Tücher als Meterware für individuelle Längen bei sehr hohen Decken finden Sie hier:
Aerial Yoga Tuch als Meterware bis 10 m Länge (Aliexpress)
 

Halten die Tücher aus einem asiatischen Online-Shop genauso gut wie die meist viel teureren aus einem deutschen Online-Shop?
In der Regel wird der Nylonstoff (Kettfadenware in Trikotlegung aus 100 % Polyamid mit 40 Denier Stärke) als Ballenware in Asien produziert und vielfältig in der Bekleidungsindustrie verwendet. Wir konnten in Deutschland keine einzige Weberei ausfindig machen, die diese Stoffe selbst herstellt. Wenn nun ein deutscher Händler von einem Akrobatik-Shop in den USA Nylonstoff einkauft, der in Asien produziert wurde, ist das nicht nur teuer, sondern auch schlecht für die Umweltbilanz. Fragen Sie im Zweifel bei einem deutschen Händler nach, wo er die Tücher einkauft bzw. wo sie hergestellt werden. Tücher „Made in Germany“ gibt es nach unseren Erkenntnissen nicht. „Designed in Germany“ bedeutet etwas anderes: Hier wurde beispielsweise die Tuchlänge festgelegt, ein Wäschezettel entworfen oder eine Zertifizierung des Materials vorgenommen.
Das Siegel „Geprüfte Sicherheit“ bescheinigt lediglich, dass es den Anforderungen des § 21 des Produktsicherheitsgesetzes genügt. Zertifizierungen für die geprüfte Sicherheit von Tüchern sind allerdings ziemlich fragwürdig, denn die Zugfestigkeit von Nylon (Polyamid) ist ohnehin so groß, dass man schon mit einer simplen Nylon-Strumpfhose ein Auto (etwa eine Tonne Gewicht) abschleppen kann. Hier gibt es das Galileo-Versuchsvideo. Selbst mit Laufmaschen und Löchern halten die Tücher, sollten aber dann repariert oder ausgetauscht werden. Ein Tuch hat viel zu viel Material, um es mit Aerial Yoga zum Reißen zu bringen. Es ist aber möglich, dass ein Haken aus der Decke kommt, wenn hier gepfuscht wurde oder die Decke mangelhaft bzw. nicht tragfähig genug ist. Deshalb sollte ein professioneller Handwerker die Haken anbringen und gegebenenfalls die Belastbarkeit der Decke vorher vom Statiker geprüft werden. Dies gilt insbesondere, wenn Sie Ihr Yoga-Studio mit Aerial Yoga Tüchern ausrüsten wollen. Wie Ihre Decke beschaffen ist und ob die Installation der Haken fachgerecht ausgeführt wird, ist für die Sicherheit entscheidend.
 

Wie lang sollte ein Aerial Yoga Tuch sein und welche Raumhöhe ist nötig?
Ein Aerial Yoga Tuch ist herstellungsbedingt 2,80 Meter breit. Die Standardlänge, in der die Tücher verkauft werden, beträgt 4-5 Meter. Sie eignet sich für Deckenhöhen bis etwa 3,25 Meter. Die Mindesthöhe für Aufenthaltsräume beträgt in Deutschland nach Musterbauordnung 2,50 Meter. Diese Höhe reicht für die meisten Aerial Yoga Übungen aus. Wenn man allerdings sehr groß ist und sich auch in das Tuch stellen will, kann es eng werden. Wenn man hingegen sehr hohe Räume hat, reicht die Standardtuchlänge von 5 Metern gegebenenfalls nicht aus. Daher kann man Aerial Yoga Tücher auch als Meterware kaufen und so an die Deckenhöhe individuell anpassen:
Deckenhöhe bis 2,50 m = Tuchlänge 4 m
Deckenhöhe bis 3,25 m = Tuchlänge 5 m
Deckenhöhe bis 3,75 m = Tuchlänge 6 m
Deckenhöhe bis 4,25 m = Tuchlänge 7 m
Aerial Yoga Tuch als Meterware bis 10 Meter Länge (Aliexpress)

Abhängig davon, wie Sie die Tuchenden knoten, benötigen Sie unterschiedlich viel Stoff. Für den Palstek-Knoten benötigen Sie etwas mehr als für den Überhand-Knoten. Noch weniger Stoff benötigen Sie für den Bandschlingen-Knoten. Für diesen müssen Sie dafür zusätzliche Bandschlingen anschaffen und er sieht nicht so schön aus, wie der Palstek-Knoten. Unten finden Sie Video-Anleitungen zum Knoten der Tuchenden mit verschiedenen Knoten, die üblicherweise beim Aerial Yoga verwendet werden.

 

Gibt es Aerial Yoga Tücher aus Seide?
Die englische Bezeichnung für ein Luftakrobatik-Vertikaltuch ist „Aerial Silk“ – also „Luftseide“. Das Tuch besteht aber immer aus einfachem Polyamid- (Handelsname „Nylon“), Acryl- oder Polyestergewebe. Echte Seide wäre viel zu teuer. Die Bequemlichkeit bzw. Dehnbarkeit des Stoffes entsteht durch die Art des Webens (Kettfadenware in Trikotlegung). Luftakrobatik-Vertikaltuch (Amazon)
Beim Aerial Yoga wird das Vertikaltuch wie eine Schaukel an beiden Enden aufgehängt. Der Stoff hierfür ist so gewebt, dass er nur in Querrichtung elastisch ist. Man kann sich dann auch hineinlegen, wie in eine Hängematte, weshalb es im Englischen auch als „Aerial Yoga Hammock“ – also wörtlich übersetzt „Luftyoga Hängematte“ bezeichnet wird. Aerial Yoga Tuch (Amazon)
 

Wo kann man die Schlingenbänder (Daisy Chains) für die Höhenverstellung des Aerial-Yoga-Tuchs kaufen?
Die Schlingenbänder sind Equipment, das aus dem Klettersport stammt. Die einzelnen Schlingen haben eine Belastbarkeit von etwa 3,9 kN. Sie können diese im Outdoor-Fachgeschäft kaufen oder online: Daisy Chain (Amazon)
Die normalen Daisy Chains sind für Aerial Yoga üblicherweise vollkommen ausreichend. Wer allerdings sehr dynamische Übungen machen und sich ins Tuch fallen lassen möchte oder einfach noch belastbares Equipment bevorzugt, kann auch sogenannte Safety- oder Multi-Chains benutzen. Hier hat jede einzelne Schlinge eine sehr hohe Belastbarkeit von etwa 24 kN: Safety Chain (Amazon)
 

Wo kann man die Karabinerhaken für die Höhenverstellung des Aerial-Yoga-Tuchs kaufen?
Karabinerhaken finden Sie im Baumarkt, im Outdoor-Fachgeschäft oder im Internet. Wir haben mit Karabinern, welche eine Verriegelungsschraube (Screw Gate) haben, gute Erfahrungen gemacht. Um die Schlingenbänder (Daisy-Chains) an den (Stahl-)Schaukelhaken der Decke zu befestigen, benötigen Sie Karabiner aus Stahl:
Stahl-Karabiner im 2er-Pack (Amazon)
Stahl-Karabiner im 5er-Pack (Amazon)
Um die geknoteten Tücher an den den Daisy-Chains aufzuhängen, können Sie Karabiner aus günstigerem Aluminium mit 24 KN Belastbarkeit verwenden: Aluminium-Karabiner (Amazon)
 

Wie kann ich die Tuchenden alternativ aufhängen, wenn ich wenig Stoff beim Knoten verbrauchen möchte?
Anstatt Knoten zu machen, kann man auch 30 cm lange Bandschlingen um die Tuchenden wickeln oder verknoten und diese Bandschlingen dann mit Karabinern an den Schlingenbändern aufhängen: Bandschlinge (Amazon). Die Videoanleitungen zum Knoten der Aerial Yoga Tücher finden Sie unten.
 

Wie kann ich ein Aerial Yoga Tuch an die Decke hängen?
Das hängt von der Decke ab. Am einfachsten lassen sich Haken oder Befestigungsplatten in einer Stahlbetondecke verankern. Am sichersten ist es, eine Baufirma zu beauftragen, da diese dann die Gewährleistung für ihre Bauleistung übernehmen muss. Eventuell berechnet zunächst ein Statiker die Belastbarkeit der Decke, bevor die Haken montiert werden.
Bei einer Altbau-Holzbalkendecke ist die Anbringung schwieriger, da man einen Balken finden muss, in den die Haken geschraubt werden. Die Balken kann man in der Regel nicht sehen, da die Decke meist von unten verputzt ist. Auch kann ein Holzbalken durch Schädlingsbefall schadhaft sein.
Wenn im Raum Stahlträger mit Doppel-T-Profil vorhanden sind, können Sie dort am unteren Flansch gegebenenfalls auch einfach Trägerklemmen anschrauben und in diese die Karabinerhaken mit den Aerial Yoga Tüchern einhängen. Stahlträger-Klemmen (mit CE-Kennzeichnung) finden Sie hier: Trägerklemme (Amazon)

Die fertig montierten Deckenhalterungen sollten natürlich eine ausreichende Belastbarkeit zum Hängen und Schaukeln mit einer Person besitzen. Sogenannte „Anschlageinrichtungen für Personen“ sind in DIN EN 795 A geregelt. Diese Norm regelt Sicherungseinrichtungen, beispielsweise für Handwerker die auf dem Dach arbeiten. Für Dauerbelastungen wie beim Aerial Yoga gibt es nach unserem Kenntnisstand keine spezielle Norm, noch spezielle Produkte mit bauaufsichtlicher Zulassung des Deutschen Instituts für Bautechnik. Es gibt lediglich TÜV-/CE-/GS-Zertifizierungen für Produkte wie Karabiner und Schaukelhaken, mit denen das Aerial Yoga Tuch aufgehängt wird. Das Nylon-Tuch hat sowieso eine mehr als ausreichende Belastbarkeit für Aerial Yoga (s. Ausführungen oben). Wenn Sie Ihr Yoga-Studio mit Aerial Yoga Verankerungen ausrüsten wollen, weisen Sie bei der Beauftragung von Handwerkern am besten schriftlich auf die geplante Nutzung und die Einhaltung der vorhandenen Normen hin und lassen Sie sich dies im Rechnungstext bestätigen.

Bei einer Mietwohnung benötigen Sie gegebenenfalls die Zustimmung des Vermieters, wenn Sie bauliche Veränderungen vornehmen.

Die beiden Haken werden in etwa schulterbreitem Abstand (55 cm) moniert. Aber auch engere oder weitere Abstände von 35-65 cm funktionieren erfahrungsgemäß problemlos.

 

Wo kann ich Haken für die Aufhängung des Aerial Yoga Tuchs an der Decke kaufen?
Schaukelhaken, Universalhalterungen für Hängematten, Boxsäcke und Aerial Yoga, sowie X-Befestigungsplatten und Einschlaganker mit Ringmuttern finden Sie im Baumarkt oder online:

2er-Set Schwerlastanker mit Öse 2er-Set Schwerlastanker mit Öse (Amazon)
2er-Set Schaukelhaken (TÜV-geprüft) 2er-Set Schaukelhaken (Amazon)
Schaukelhaken mit Rollengelenk (TÜV-geprüft) Schaukelhaken (Amazon)
Universal Deckenhalterung (ein Bogen auf Stahlplatte): Deckenhalterung (Amazon)
X-Halterung (zwei Bögen auf Stahlplatte): X-Halterung (Amazon)
Professionelle Artisten benutzen eher die Ein-Punkt-Tuch-Aufhängung, bei der sie zwar nicht so kontrolliert schaukeln, sich aber dafür besser um die Lotlinie drehen können. Hierfür eignen sich folgende Halterungen:
Wirbelverbinder (Delta-Swivel) zum Drehen: Wirbelverbinder (Amazon)
Schaukelhaken mit zusätzlichem Drehwirbel: Schaukelhaken mit Drehwirbel (Amazon)

 

Welche Abstände sollten zu Wänden oder anderen Gegenständen beim Installieren der Aerial Yoga Tücher eingehalten werden?
Der Abstand der Haken zu Wänden sollte mindestens 1,0 m betragen. Für statische Übungen am Platz reicht dies aus. Je nach Körpergröße berühren Sie dann aber bei dynamischen Übungen, insbesondere beim ausladenden Schwingen im Kreis oder Schaukeln mit ausgestreckten Gliedmaßen die Wände. Je mehr Platz Sie haben, desto besser. Im Video oben auf der Seite bekommen Sie einen guten Überblick, wieviel Platz Sie bei welchen Übungen benötigen.
 

Wie groß muss ein Raum sein, wenn ich dort Aerial Yoga Kurse oder ein Inhouse Training anbieten will?
Die für Aerial Yoga Kurse nötige Raumgröße hängt von der Anzahl der aufzuhängenden Aerial Yoga Tücher ab. Ein Inhouse Training ist beispielsweise ab einer Gruppengröße von sechs Teilnehmern sinnvoll. Hinzu kommt der Ausbilder, so dass insgesamt Platz für sieben Tücher benötigt wird. Der Abstand der Haken zu Wänden sollte mindestens 1,0 m betragen, bis zur Lotlinie zwischen den zwei Haken also mind. 1,25 m. Für statische Übungen am Platz reicht dies aus. Je nach Körpergröße berühren Sie dann aber bei dynamischen Übungen insbesondere beim ausladenden Schwingen im Kreis oder Schaukeln mit ausgestreckten Gliedmaßen die Wände. Je mehr Platz Sie haben desto besser. Mit Kreisen, die einen Durchmesser von mind. 1,5 m haben, lässt sich die Verteilung der Tücher im Grundriss gut planen. So kann man auch bei verschachtelten Räumen ausprobieren, welche Anordnung sinnvoll ist. Genauso wie beim Verteilen von Yogamatten im Raum, ist es sinnvoll, wenn die Plätze seitlich versetzt zu den Reihen davor und dahinter angeordnet werden. Eine Studioinhaberin aus China, die an einem unserer Aerial Yoga Teacher Trainings teilnahm, schickte uns später ein Foto ihres Raumes, in dem sie die Tür herausgenommen hatte, so dass man mit dem Tuch, welches vor der Tür hing durch den Türrahmen schaukeln konnte. Dadurch konnte sie ein weiteres Tuch unterbringen. Wirtschaftliche Aspekte spielen für Studioinhaber neben der bestmöglichen Bewegungsfreiheit natürlich auch eine große Rolle. Hier gilt es, einen Kompromiss zu finden.
 

Wie gehe ich vor, wenn ich einen kompletten Kursraum mit Aerial Yoga Equipment ausstatten möchte?
1. Klären Sie, ob die im Raum vorhandene Decke tragfähig ist und wie dort die Aufhängungspunkte installiert werden können. Alternativ benötigen Sie eine Holzbalkenkonstruktion oder ein Stahlgerüst, wie es auch beim TRX-Schlingenraining genutzt wird. Fragen Sie einen Statiker oder fachkundigen Handwerksbetrieb und weisen Sie ihn auf die geplante Nutzung der Ankerpunkte hin. Die fertig montierten Deckenhalterungen sollten eine ausreichende Belastbarkeit zum Hängen und Schaukeln mit einer Person besitzen. Sogenannte „Anschlageinrichtungen für Personen“ sind in DIN EN 795 A geregelt. Die Bruchlast sollte min. 10 KN betragen.
Die beiden Ankerpunkte (Schaukelhaken oder Stahlanker mit Ösen) werden in etwa schulterbreitem Abstand (55 cm) moniert.

2. Überlegen Sie, wie viele Aerial Yoga Tücher im Raum installiert werden können, so dass alle beim Üben ausreichend Platz haben. Zeichnen Sie sich hierfür einen Grundriss bzw. einen Deckenspiegel, in dem Sie die Aufhängungs- oder Ankerpunkte eintragen. Die Abstände der Tücher untereinander und zu Wänden sollten möglichst 1,5m oder mehr betragen.

3. Wenn im Kursraum auch andere Kurse stattfinden, müssen Sie überlegen, wo Sie die Aerial Yoga Tücher währenddessen verstauen. Möglicherweise können sie die Tücher reihum ineinander fädeln und das letzte Tuch oben im Raum an der Wand oder Decke befestigen, so dass die Tücher dann unter der Decke hängen. Oder Sie lassen nur die Daisy Chains im Raum hängen und bitten die Kursteilnehmer das Aerial Yoga Tuch selber aufzuhängen und nach dem Kurs wieder abzuhängen und wegzuräumen – so wie man es auch mit Yogamatten oder Langhanteln machen würde. Die Aerial Yoga Tücher können dann, wenn Sie nicht genutzt werden, mit den verknoteten Karabinerhaken alle an einer (Gardinen-)Stange aufgehängt werden. Zum Auf- und Abhängen benötigen Sie bei einem Kursraum mit 13 Aerial Yoga Tüchern etwa 3-4 (stapelbare) Hocker (Amazon) oder Trittleitern (Amazon). Sollten die noch im Raum hängenden Daisy Chains zu tief hängen und stören, kann man die beiden unteren Enden mit einem Knoten oder einer Schleife höher hängen, um mehr Platz zu schaffen. Das können auch die Kursteilnehmer wieder selber machen. Natürlich kann man die Aerial Yoga Tücher auch vor und nach dem Kurs komplett inklusive der Daisy Chains auf- und abhängen. Hierfür benötigt man dann aber mehrere standfeste Leitern (Amazon), welche in der Anschaffung teurer sind und welche mehr Stauraum benötigen als ein paar Hocker. Dafür ist der Raum dann wieder ganz leer.

4. Für die Nutzung im professionellen Studio bieten sich die Prusik-Knoten an, um hiermit die Karabiner an den Tuchenden zu befestigen. Diese haben den Vorteil, dass sie schnell geknotet und gelöst werden können, wenn Sie die Aerial Yoga Tücher waschen wollen. Für den Prusik-Knoten benötigen Sie für jedes Tuchende eine 30 cm lange Bandschlinge (Amazon).

5. Bedenken Sie, dass helle Aerial Yoga Tücher nach längerem Gebrauch durch achtlose Kursteilnehmer möglicherweise schneller unansehnlich aussehen, wenn Sie sich für eine oder mehrere Tuchfarben entscheiden. Die Standardlänge für Aerial Yoga Tücher beträgt 5 Meter. Aerial Yoga Set mit 5 m langem Tuch, Karabinern, Schlingenbändern, Deckenbefestigungsplatten sowie Befestigungsschrauben für Betondecken (Amazon)

6. Es ist empfehlenswert die Daisy Chains (Amazon) nicht direkt an den Decken-Aufhängungspunkten zu befestigen, da sie durch Reibung am Stahl beschädigt werden können. Nutzen Sie hierfür besser Stahl-Karabinerhaken oder sogenannte Stahlschlösser. Stahl-Karabiner (Amazon)

7. Zusammenfassung: Pro Aerial Yoga Tuch (Amazon) benötigen Sie also: zwei Ankerpunkte (Schaukelhaken oder Stahlanker mit Ösen), zwei Stahl-Karabiner (Amazon) oder Stahlschlösser, zwei Daisy Chains (Amazon), zwei Aluminium-Karabiner (Amazon) sowie zwei 30 cm Bandschlingen (Amazon). Zum Verstauen der Aerial Yoga Tücher benötigen Sie: eine (Gardinen-)Stange und ein paar Hocker (Amazon), Trittleitern (Amazon) oder Leitern (Amazon).

 

Wo gibt es große mobile Gerüste, die Artisten für Shows nutzen, um ein Aerial Yoga Tuch aufhängen?
Größere professionelle Gerüste für den Garten oder Aufführungen gibt es hier: circuspex.co.uk
 

Wo gibt es große Gerüste für Yogastudios, um mehrere Aerial Yoga Tücher aufhängen?
Für Studios, die über keine Stahlbetondecke zur Aufhängung verfügen, bietet sich ein Stahlgerüst der Functional Training Company an: Functional Training Company
 

Wie kann ich ein Aerial Yoga Tuch an einem Balken, einem Klettergerüst oder einem Baum aufhängen?
Wenn ein tragfähiger freiliegender Balken oder ähnliches vorhanden ist, kann man Hebeschlingen darum wickeln und daran die Karabiner mit den Schlingenbändern (Daisy Chains) befestigen: Hebeschlingen (Amazon)
Es gibt auch spezielle Befestigungssets für Schaukeln und Aerial Yoga Tücher: Schaukelbefestigung für Bäume (Amazon)

ACHTUNG: Die Tragfähigkeit eines Astes lässt sich mitunter nur schwer einschätzen. Sie hängt unter anderem von der Baumart und der Faserrichtung des Holzes ab. Auch kann ein Baum krank oder morsch sein. Seien Sie vorsichtig und beachten Sie, dass wir grundsätzlich keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben und Ihre Sicherheit übernehmen können.

 

Wie kann ich Beschädigungen am Aerial Yoga Tuch verhindern?
Verzichten Sie möglichst auf Make-up, Uhren und Schmuck beim Aerial Yoga. Tragen Sie beim Üben Kleidung ohne Metallapplikationen (Schnallen, Nieten, Reissverschlüsse etc.), damit die Tücher nicht beschädigt werden und keine Löcher oder Laufmaschen entstehen. Wenn Sie Socken tragen, vermeiden Sie Beschädigungen durch Fußnägel und es gelangt weniger Schweiß in das Tuch. Dann muss es seltener gewaschen werden und hat eine längere Lebensdauer. Am besten eigenen sich Zehensocken mit gummierter Sohle, so dass man auf dem Boden nicht rutscht und auch im Tuch stehend besseren Halt hat. Zehensocken (Amazon)
Manche tragen beim Aerial Yoga Sporthandschuhe (ohne Finger), da die Hände dann gepolstert sind und man einen besseren Griff hat. Sporthandschuhe (Amazon)
 

Was für Kleidung ist beim Aerial Yoga empfehlenswert?
Tragen Sie beim Aerial Yoga am besten eng anliegende Trainingskleidung, da zuviel Stoff unangenehm drücken kann. Kleidung aus Kunstfaser hat den Vorteil, dass sie schneller trocknet als Baumwolle. Stoffe mit Elastan liegen eng an und rutschen bei Umkehrhaltungen nicht runter. Das kann in Aerial Yoga Gruppenkursen unangenehm sein, wenn man auf einmal entblößt am Tuch hängt und hektisch versucht das T-Shirt in die Hose zu stopfen. Oberteile mit kurzem oder langem Arm (also keine Tank-Tops ohne Arm) sind am besten, da so weniger Reibung unter den Achseln ist, wenn das Tuch dort liegt und so auch weniger Schweiß in das Tuch gelangt. Oberteil für Damen (Amazon)Oberteil für Herren (Amazon)
Bei einigen Übungen ist es angenehmer lange Beinbekleidung zu tragen, die über die Knie reicht. Beintrikot für Damen (Amazon)
 

Woran liegt es wenn eine Tuchkante unangenehm drückt?
Wenn die Tuchenden nicht richtig geknotet wurden, können die Tuchkanten vorne oder hinten unangenehm drücken. Damit das nicht passiert, müssen die Schmalseiten sorgfältig vor dem Knoten gerafft werden (s. Videos unten auf der Seite).
 

Wie kann man ein Aerial Yoga Tuch reparieren?
Laufmaschen lassen sich mit klarem Nagellack stoppen: Klarlack (Amazon)
Kleinere Löcher kann man auch mit Nylon- bzw. Polyamid-Garn nähen: Polyamid-Garn (Amazon)
 

Wie sollte man ein Aerial Yoga Tuch am besten waschen?
Sie können ein Aerial Yoga Tuch mit dem Kurzprogramm des Schonwaschgangs (Pflegeleicht) bei 30 Grad in einer normalen Haushaltswaschmaschine reinigen. Beim ersten Waschen verliert ein Tuch mitunter etwas Farbe. Waschen Sie das Tuch am besten immer getrennt von anderen Farben, um ein Abfärben zu vermeiden. Wenn Sie das Tuch an der Luft trocknen, vermeiden Sie dabei direktes Sonnenlicht und bedenken Sie, dass Farben auch durch indirektes Licht mit der Zeit ausbleichen können.

Riechen Sie am Tuch, um Festzustellen ob es gewaschen werden muss.

1. Entfernen Sie die Karabinerhaken und öffnen Sie die Prusik-Knoten* (Bandschlingen) an den Tuchenden vor dem Waschen. Die Bandschlingen brauchen Sie nicht waschen.

2. Zum Waschen der Aerial Yoga Tücher verwenden Sie nur normales Waschpulver und keine Weichspüler oder Bleichmittel. Spülen Sie das Tuch mit kaltem Wasser und schleudern Sie in einem niedrigen Gang.

3. Entnehmen Sie das Tuch und schütteln Sie es locker aus, bevor sie es im Schonprogramm bei niedriger Temperatur etwa 20 Minuten lang warm trocknen. Lassen Sie das Tuch abkühlen und schütteln Sie es noch einmal aus, bevor sie es wieder für etwa 10 Minuten in den Trockner geben. Lassen Sie das Tuch anschließend nicht im Trockner liegen.

4. Wenn das Tuch vollständig getrocknet ist, schütteln Sie es ein weiteres Mal aus. Breiten Sie das Tuch auf dem Boden aus, um die Schmalseiten vor dem Knoten sorgfältig parallel zur Längsseite zu raffen. Ansonsten besteht die Gefahr, dass das Tuch in sich verzogen ist und die Tuchkanten dann vorne oder hinten unangenehm drücken, wenn man darin sitzt. Machen Sie Prusik-Knoten an den Tuchenden mithilfe der Bandschlingen. Bei einem 5 x 2,8 m großen Tuch machen Sie den Prusik-Knoten etwa 90 cm vom Tuchende entfernt. Wichtig ist ein einfacher Knoten außen neben dem Prusik-Knoten, der verhindert, dass der verschiebbare Prusik-Knoten am Tuchende herausrutscht.

5. Hängen es direkt wieder auf und belasten Sie das Tuch durch Hineinstellen und Hüpfen, damit sich die Knoten festziehen.

* Ein Erklärvideo mit dem Titel „Aerial Yoga Knoten – Prusik-Knoten“ finden Sie unten auf dieser Webseite.

 

Sollte man eine Yogamatte unter dem Aerial Yoga Tuch auf den Boden legen?
Das ist nicht unbedingt nötig. Wenn man aber beispielsweise mit dem Rücken auf dem Boden liegt, nur die Füße im Tuch hat und das Becken hochschiebt, um Beine, Gesäß und Rücken zu trainieren, ist es bequemer mit einer Yogamatte als Unterlage. Zwar sollte man beim Üben möglichst nie versehentlich aus dem Tuch rutschen, wenn es aber doch einmal vorkommen sollte, freut man sich, wenn der Boden mit einer Matte etwas gepolstert ist. Dafür bieten sich die besonders dicken (6 mm) und jahrzehntelang haltbaren Matten an, die auch beim Ashtanga Yoga häufig verwendet werden: Yogamatte (Amazon)
Für Kinder bietet sich auch eine dicke, faltbare Matte als Unterlage an: Gymnastikmatte (Amazon)
 

Welche Aerial Yoga Bücher kann man ergänzend zum Unterricht lesen? 

Welche bekannten Hatha Yoga Asanas kann man als Einsteiger mit dem Aerial Yoga Tuch üben?
Hier finden Sie eine kleine Zusammenstellung einiger bekannter Asanas, die auch mit dem Aerial Yoga geübt und so variiert werden können. So sind beispielsweise Dehnungen bei den Kriegerhaltungen intensiver und der Handstand ist mit dem Tuch viel einfacher: Aerial Yoga Asana Serie für Einsteiger
 
 
 

Videoanleitung zum Aufbau eines Mobilen Aerial Yoga Gestells:


Mobiles Aerial Yoga Gestell – Aufbau
▸ Lerne wie Du das Gestell ganz allein und ohne Leiter aufbauen kannst.
 
 

Videoanleitungen zum Knoten der Aerial Yoga Tücher:


Aerial Yoga Knoten – Bowline (Palstek)
▸ Lerne verschiedene Aerial Yoga Knoten. Teil 1: Palstek
 
 

Aerial Yoga Knoten – Überhand-Knoten
▸ Lerne verschiedene Aerial Yoga Knoten. Teil 2: Überhand-Knoten
 
 

Aerial Yoga Knoten – Bandschlingen-Knoten
▸ Lerne verschiedene Aerial Yoga Knoten. Teil 3: Bandschlingen-Knoten
 
 

Aerial Yoga Knoten – Prusik-Knoten
▸ Lerne verschiedene Aerial Yoga Knoten. Teil 4: Prusik-Knoten
 
 
*aerial-yoga.de, vertreten durch Jost Blomeyer, ist Teilnehmer der Partnerprogramme von Amazon EU, X-Pole und Aliexpress, die zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurden, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de, X-Pole.co.uk bzw. Aliexpress.com Werbekostenerstattung verdient werden kann.